Cyperus helferi

Cyperus ist in den Tropen überall verbreitet, doch nur wenige Arten sind gute Unterwasserpflanzen. Cyperus helferi aus Thailand ist die erste im Aquarium verwendete Cyperus-Art. Die Pflanze benötigt relativ viel Licht, und eine Zugabe von CO2 fördert das Wachstum. In Aquarien mit einer guten Wasserbewegung wiegt sich die Pflanze hübsch in der Strömung.

 

Pflanzeninformation

Typ:  Rosette
Herkunft:Asien
Land oder Kontinent, wo die Pflanze am meisten verbreitet ist. Kultivar bedeutet das die Pflanze aus einer Kultur entstanden ist oder gezüchtet wurde.
Wuchsschnelligkeit:Langsam
Wachstumsgeschwindigkeit im Verhältnis zu anderen Aquarienpflanzen.
Höhe:20 - 30+
Die durchschnittliche Höhe der Pflanze (in cm) nach 2 Monaten im Aquarium.
Lichtansprüche:Mittel
Der durchschnittliche Lichtbedarf liegt bei ca. 0,5 Watt/Liter.
CO2 :Mittel
Der durchschnittliche CO2-Bedarf liegt bei ca. 6-14 mg/Liter. Ein hoher CO2-Bedarf liegt bei ca. 15-25 mg/Liter.