Hemianthus micranthemoides

 

Layouts die diese Pflanze beeinhalten

Hemianthus micranthemoides aus Nordamerika ist eine anmutige Pflanze, deren kleine, gewölbte Blätter sie wie eine Miniaturversion von Egeria aussehen lassen. Es hat ein charakteristisches nachlaufendes Wachstum bei intensivem Licht, so dass es als Vordergrundpflanze verwendet werden kann (Stängel von 10-20 cm hoch, 2-3 cm breit).

Eine kompakte Gruppe von Hemianthus micranthemoides ist mit ihren kleinen hellgrünen Blättern sehr schön.

In Terrarien bildet die Pflanze ein kompaktes Kissen. Früher Micranthemum micranthemoides genannt.

 

Pflanzeninformation

Typ: Bodendecker
Herkunft:Nordamerika
Land oder Kontinent, wo die Pflanze am meisten verbreitet ist. Kultivar bedeutet, dass die Pflanze aus einer Kultur entstanden ist oder gezüchtet wurde.
Wuchsschnelligkeit:Mittel
Wachstumsgeschwindigkeit im Verhältnis zu anderen Aquarienpflanzen.
Höhe:5 - 15+
Die durchschnittliche Höhe der Pflanze (in cm) nach 2 Monaten im Aquarium.
Lichtansprüche:Mittel
Der durchschnittliche Lichtbedarf liegt bei ca. 0,5 Watt/Liter.
CO2 :Mittel
Der durchschnittliche CO2-Bedarf liegt bei ca. 6-14 mg/Liter. Ein hoher CO2-Bedarf liegt bei ca. 15-25 mg/Liter.