Limnophila aromatica

 

Layouts die diese Pflanze beeinhalten

 
 

Es gibt mehrere Varianten dieser Pflanze. Die von Tropica gezüchtete soll aus Malaysia stammen. Charakteristisch sind die schmalen grünen Blätter mit einer violetten Unterseite. Die Färbung hängt wie bei den meisten rotgefärbten Pflanzen von einer kräftigen Beleuchtung ab. Die Zugabe von CO2 fördert das Wachstum erheblich, Die Pflanze gedeiht auch in hartem Wasser. Limnophila aromatica wird einfach durch Wiedereinpflanzung der Triebe vermehrt.

Stängel oder ganz junge Pflanzen werden mit einem Anker als Bund zusammengefasst. Entferne den Anker und teile die einzelnen Pflanzen. Bei Stängelpflanzen müssen die Blätter der untersten 5cm an jedem Stängel entfernt werden als auch evtl. beschädigte Blätter. Die einzelnen Pflanzen werden mit adäquatem Abstand in den Bodengrund gepflanzt. Die Pflanze bildet schnell wurzeln und beginnt zu wachsen.

 

Pflanzeninformation

Typ: Stängelpflanze
Herkunft:Asien
Land oder Kontinent, wo die Pflanze am meisten verbreitet ist. Kultivar bedeutet, dass die Pflanze aus einer Kultur entstanden ist oder gezüchtet wurde.
Wuchsschnelligkeit:Mittel
Wachstumsgeschwindigkeit im Verhältnis zu anderen Aquarienpflanzen.
Höhe:20 - 30+
Die durchschnittliche Höhe der Pflanze (in cm) nach 2 Monaten im Aquarium.
Lichtansprüche:Niedrig
Der durchschnittliche Lichtbedarf liegt bei ca. 0,5 Watt/Liter.
CO2 :Niedrig
Der durchschnittliche CO2-Bedarf liegt bei ca. 6-14 mg/Liter. Ein hoher CO2-Bedarf liegt bei ca. 15-25 mg/Liter.