Myriophyllum 'Guyana'

 

Layouts die diese Pflanze beeinhalten

 
 

100% sterile Labor-Aquarienpflanzen in Siegelbecher.

Selbst bei sehr hoher Lichtintensität, bewahrt diese Myriophyllum ihre durchdringende hellgrüne Farbe. Die Stängel werden 2-3 cm breit und verzweigen sich bereitwillig. Die Pflanze wird schnell dicht und üppig.

Ausdünnungen müssen regelmäßig gemacht werden, um zwischen den Stängeln eine Licht- und Wasserzirkulation zu gewährleisten. Das moderate Wachstumstempo macht Myriophyllum ‚Guyana‘ besonders geeignet für Nano-Aquarien.

 

Pflanzeninformation

Typ: Stängelpflanze
Herkunft:Südamerika
Land oder Kontinent, wo die Pflanze am meisten verbreitet ist. Kultivar bedeutet, dass die Pflanze aus einer Kultur entstanden ist oder gezüchtet wurde.
Wuchsschnelligkeit:Mittel
Wachstumsgeschwindigkeit im Verhältnis zu anderen Aquarienpflanzen.
Höhe:10 - 30+
Die durchschnittliche Höhe der Pflanze (in cm) nach 2 Monaten im Aquarium.
Lichtansprüche:Mittel
Der durchschnittliche Lichtbedarf liegt bei ca. 0,5 Watt/Liter.
CO2 :Mittel
Der durchschnittliche CO2-Bedarf liegt bei ca. 6-14 mg/Liter. Ein hoher CO2-Bedarf liegt bei ca. 15-25 mg/Liter.