Vallisneria spiralis 'Tiger'

Vallisneria spiralis 'Tiger' ist eine gute Anfängerpflanze aus Asien, die sozusagen bei allen Licht- und Wasserbedingungen wächst. Sie wird 30-50 cm lang und hat 1-2 cm breite Blätter. Wegen der Querstreifen auf den Blättern trägt sie den Namen 'Tiger'. Dank der relativ kurzen Blätter eignet sie sich gut für kleinere Aquarien und die schmalen Blätter werfen keinen Schatten auf die kleineren Pflanzen im Aquarium. Sie bildet bereitwillig Ausläufer und läßt sich somit leicht vermehren.

 

Pflanzeninformation

Typ:  Ausläufer
Herkunft:Asien
Land oder Kontinent, wo die Pflanze am meisten verbreitet ist. Kultivar bedeutet das die Pflanze aus einer Kultur entstanden ist oder gezüchtet wurde.
Wuchsschnelligkeit:Hoch
Wachstumsgeschwindigkeit im Verhältnis zu anderen Aquarienpflanzen.
Höhe:20 - 30+
Die durchschnittliche Höhe der Pflanze (in cm) nach 2 Monaten im Aquarium.
Lichtansprüche:Niedrig
Der durchschnittliche Lichtbedarf liegt bei ca. 0,5 Watt/Liter.
CO2 :Niedrig
Der durchschnittliche CO2-Bedarf liegt bei ca. 6-14 mg/Liter. Ein hoher CO2-Bedarf liegt bei ca. 15-25 mg/Liter.