Mein grüner, grüner Garten...

X5 My green green garden-small

Obwohl man mit seinen Fischen nicht kuscheln kann, muss man sich trotzdem um diese lebenden Tiere
(und Pflanzen) im Aquarium kümmern. Im Gegenzug, werden sie dir Ihre wunderschönen Farben – und Schwimmkünste zeigen!

Meine Freunde und ich benötigen folgendes von dir:
Sauberes Wasser. Bitte wechsle 25% des Wassers einmal in der Woch
Futter. Frag deinen Händler was am besten für uns ist
Sauerstoff! Ja, wir atmen genau wie du! Sauerstoff wird von lebenden Pflanzen hergestellt
Verstecke. Durch die Pflanzen und die Dekoration möglich

Als erstes machen wir bitte ein schönes Aquarium für mich. Schau dir dieses Video genau an, du kannst es dir so oft ansehen wie du möchtest. 
Lies dir auch den Happy Home-Quickguide durch, darin steht was du alles in das Aquarium rein machen kannst. 

Downloade bitte die Happy Home by Tropica App.

Die App wird dir dabei helfen dein Aquarium gut zu versorgen und dich daran erinnern wann das Wasser gewechselt werden muss und du dich um deine Pflanzen und Fische kümmern musst.

Android: https://goo.gl/0ZnAvQ 
iPhone/iPad: https://goo.gl/XhfkSe

Um dieses schöne Zuhause nachzubauen, brauchst du:

  • 54 Liter Aquarium mit Licht, Filter und Heizer
  • 6 Liter (2 Tüten) des Tropica Aquarium Soil's
  • 1 Tropica CO2 System 60
  • 1 Flasche des Tropica Premium Flüssigdünger's
  • Dekorationsgegenstände (z.B. Seeanemone, Korallen, Nemo Fische, Quallen).

Pflanzen:
• Rotala rotundifolia
• Sagittaria subulata
• Nymphoides hydrophylla 'Taiwan'

Hier unten kannst du lesen wie man Schritt für Schritt ein Aquarium einrichtet:

  1. Zuerst verteile eine dicke Schicht Soil im Aquarium. Mach mehr Soil an die Rückwand und lass es in einer Schräge nach vorne abfallen. Anschließend platzierst du das Dekorationsmaterial (z.B. Figuren, Steine und Wurzeln), wenn du so etwas in deinem Aquarium möchtest.
  2. Fülle jetzt vorsichtig ein wenig Wasser ein, damit der Boden feucht wird. Am besten benutzt du einen Teller oder ein Sieb um den Wasserstrahl zu dämpfen damit der Bodengrund nicht aufgewirbelt wird.
  3. Bereite deine Pflanzen auf das einpflanzen vor: 
  4. - 1-2-Grow! Entferne die Pflanze vorsichtig aus dem Becher und wasche sie unter fließendem Wasser ab. Wenn deine Pflanze schön dicht ist, kannst du sie in 6 bis 8 kleinere Pflanzen oder Portionen teilen. Jetzt kannst du deine Pflanzen in kleinen Gruppen, mit ein paar cm Abstand von einander, einpflanzen. Nimm am besten eine Pinzette zum einpflanzen.
  5. - Wenn du Mini-Pflanzen gekauft hast, kannst du sie entweder direkt mit dem Kokosfasertöpfchen in den Bodengrund einpflanzen, oder nimm die Pflanze vorsichtig aus dem Topf raus und Pflanze sie mit der Pinzette ein.
  6. - Bei Aquarienpflanzen im Topf, entfernst du bitte vorsichtig den Topf und die Steinwolle, schneidest die Wurzeln zu sodass sie nur noch 2 cm lang sind. Teile die Pflanze in kleine Pflanzen und pflanze sie ein (evtl. wieder mit einer Pinzette). 
  7. Besprühe die Pflanzen regelmäßig mit Wasser während du dein Aquarium bepflanzt, um sie vor dem austrocknen zu schützen. Das kann nämlich die Blätter beschädigen.
  8. Befülle dein Aquarium langsam mit Wasser, pass dabei gut auf, dass der Wasserstrahl nicht direkt auf die Pflanzen oder den Bodengrund trifft.
  9. Es ist völlig normal, dass das Wasser etwas trüb ist in den ersten Tagen. Aber keine Sorge, dass wird besser.
  10. Schließe das Licht in deinem Aquarium an eine Zeitschaltuhr an und stelle diese auf 6 Stunden Licht täglich in den ersten 3 Wochen. Die Notifikationen deiner App helfen dir dabei das Aquarium gut vorzubereiten, damit ich und meine Freunde bald einziehen können. In 10-14 Tagen kannst du dir deine Fische aussuchen, aber bis dahin sei bitte so lieb und folge den Anweisungen deiner App.
  11. Über die nächsten Monate wird die App dich daran erinnern, was du machen musst damit es uns allen gute geht. Danach kannst du dann alleine auf uns aufpassen. Natürlich kannst du immer auf tropica.com und dem FAQ (?) Zeichen in der Task-Leiste nachschauen, falls du etwas vergessen hast.