Anubias barteri var. barteri

 

Layouts die diese Pflanze beeinhalten

 
 

Anubias barteri var. barteri ist eine anspruchslose Pflanze aus West-Afrika. Sie wird größer als Anubias barteri var. nana, wird jedoch unter den gleichen Bedingungen gezüchtet. Anubias barteri ist bezüglich Größe und Blattform sehr variabel, die Pflanzen können 25-45 cm hoch werden und das Rhizom schnell 10 cm lang oder mehr.

Wie andere Anubias-Arten pflanzt man sie am besten an eine schattige Stelle, um den Algenwuchs auf den Blättern einzuschränken. Für Terrarien und Aquaterrarien geeignet. Pflanzenfressende Fische fressen die sehr zähen und robusten Blätter nicht.

 

 

Pflanzeninformation

Typ:  Wurzelstock/Rhizom
Herkunft:Afrika
Land oder Kontinent, wo die Pflanze am meisten verbreitet ist. Kultivar bedeutet das die Pflanze aus einer Kultur entstanden ist oder gezüchtet wurde.
Wuchsschnelligkeit:Langsam
Wachstumsgeschwindigkeit im Verhältnis zu anderen Aquarienpflanzen.
Höhe:20 - 30+
Die durchschnittliche Höhe der Pflanze (in cm) nach 2 Monaten im Aquarium.
Lichtansprüche:Niedrig
Der durchschnittliche Lichtbedarf liegt bei ca. 0,5 Watt/Liter.
CO2 :Niedrig
Der durchschnittliche CO2-Bedarf liegt bei ca. 6-14 mg/Liter. Ein hoher CO2-Bedarf liegt bei ca. 15-25 mg/Liter.